Steyregg wird zur Mitmachstadt

0
946

Es tut sich was! Im Zuge der Teilnahme am weltweiten Entwicklungsprogramm „Agenda 21“ haben wir jetzt die Chance, Steyregg zu verändern! Die „Agenda 21“ ist ein weltweites entwicklungs- und umweltpolitisches Aktionsprogramm für das 21. Jahrhundert, das 1992 von 172 Staaten auf der Konferenz für Umwelt und Entwicklung der Vereinten Nationen beschlossen wurde. Steyregg ist nun Teil dieses Prozesses, der sich mit den Bedürfnissen der heutigen Generationen auf regionaler Ebene auseinandersetzt und nachhaltige Entwicklung in verschiedenen Bereichen fördert. Es gibt viele Ideen, wie wir unsere Stadt neu gestalten können – und hier sind nun alle BürgerInnen gefragt, denn Steyregg soll uns allen (wieder) Spaß machen!

Was bisher geschah:
Ein 15-köpfiges Kernteam aus Freiwilligen hat sich an den Tisch gesetzt und gemeinsam überlegt: Was fehlt uns in Steyregg? Wie können wir unsere Stadt lebenswert gestalten? Hier wurden auch die bestehenden Themen des „Steyregger Weges“ miteinbezogen. Unter der Moderation des Otello Zukunftslabors fanden wir sechs Leitthemen, die wir nun unter dem neuen Motto „Stadt.Land.Fluss“ ausarbeiten und schrittweise umsetzen werden – und zwar gemeinsam mit allen SteyreggerInnen:
• Steyregg denkt effizient – Energie & Umwelt
• Steyregg verbindet Menschen – Begegnung & Kultur
• Steyregg trifft sich – Belebung des Stadtkerns
• Steyregg ordnet Raum und Verkehr – Verkehr & Raumordnung
• Steyregg bietet Standortqualität – Wirtschaft & Arbeit
• Steyregg brennt für 2024 – Landesausstellung 2024

Die 1. Veranstaltung „Zukunftswerkstatt“ fand in diesem Zusammenhang bereits am 12.3.2016 in der Musikschule statt, zu der alle SteyreggerInnen eingeladen waren mitzumachen!

Was kommt:
Bürgerrat am 22. und 23. April 2016 (durch Zufallsprinzip ausgewählte BürgerInnen bringen ihre Vorschläge in den Prozess ein)
Bürgercafé am Donnerstag, 12. Mai 2016 ab 19:30 Uhr (alle SteyreggerInnen sind eingeladen – Details werden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here