Neujahrsumfrage – mehr Gemeindekooperationen auch in Steyregg?

0
728
Bauhof

Was halten Sie von einem gemeinsamen Bauhof der Gemeinde Steyregg mit einer ihrer Nachbargemeinden?

Einige Studien zeigen auf, dass sich durch solche Kooperationen Einsparungen oder auch Verbesserungen der Dienstleistungen des Bauhofes erzielen lassen. Die Gemeinde St. Georgen an der Gusen zum Beispiel hat ihren Bauhof schon seit längerem ausgegliedert, und betreibt ihn nun als „wirtschaftliches Unternehmen“. Dadurch erzielt die Gemeinde jährlich rund 400.000 Euro Einnahmen, und kann den Mitarbeitern des Bauhofes auch angemessene Löhne zahlen – etwas das in Steyregg nicht möglich ist, und immer wieder für große Probleme sorgt, wenn neues Personal gesucht wird. Sollten wir darüber auch in Steyregg nachdenken, zum Beispiel gemeinsam mit unserer Nachbargemeinde Luftenberg, damit nicht jede Gemeinde immer alle Maschinen doppelt kaufen muss? (Mehr Infos zB hier)

Ihre Meinung zählt!

Ergebnisse ansehen

Lade... ... Lade... ...